Seniorenrunde 2006

Eine besonders treue Gruppe der Pfarrgemeinde


         
Geburtstagsgratulation


Marlies Steurer hat die Leitung der Seniorenrunde übernommen.


Cilli mit der Erntekrone, kurz nach ihrem Neunziger.

Viele Jahren leitete Cilli Erhart unermüdlich
die Seniorenrunde.

Geburtstage werden immer gern gefeiert.
Seniorennachmittag
Seniorennachmittag
Seniorennachmittag
Braumeister Aiterbichler
Alle zwei Wochen gibt es einen eigenen Gottesdienst
mit einem gemütlichen Zusammensein nachher.
 
Nach der Kranken-salbungsfeier trifft sich eine große Anzahl
älterer und auch
kranker Menschen.
 

Bei einem Besuch
in der
Zipfer Brauerei

Besuch bei der Oma
  Geburtstag
Geburtstag
Was hat die Oma zu erzählen?
 
Herr Schmitt, einer
unserer Ältesten
 
Cilli gratuliert Herrn Schmitt zum Neunziger
 
Dekorierte Tische
zum Fasching
             

             
   
Das Alter kommt auf seine Weise

Ich treffe wen und nicke, weil er grüßt.
Wenn ich nur seinen Namen wüsst!
Wie heißt er nur? Ich kenn ihn doch.
Ich forsche, denke nach,
nichts rührt sich da zu meiner Schmach.
Da sag ich mir ganz still und leise:
Das Alter kommt auf seine Weise.

Vom dritten Stock steig ich herunter,
geh auf die Straße frisch und munter.
Da plötzlich frag ich mich verdrossen,
hab ich auch wirklich abgeschlossen?
Du könntest schwören einen Eid,
steigst doch hinauf zu deinem Leid.
Da sag ich mir ganz still und leise:
Das Alter kommt auf seine Weise

Brauchst du mal etwas aus dem Schrank,
der gut gefüllt ist - Gott sei Dank -,
kaum hast geöffnet du die Tür,
da fragst du dich: Was wollt ich hier?
Verstört bist du, dass in Sekunden
was du vorgehabt entschwunden...
Da ruft es aus dem Hinterhalt:
Mensch, du wirst alt!

Ich muss nicht mehr Erfolg und Glück nachjagen,
kann friedvoll umgehen mit den Tagen;
kann reisen, wann ich will, und bleiben.
Mit Nichts und Allem meine Zeit vertreiben.
Kann Sympathie verstreuen, Freundschaft pflegen,
mich selbst und mein Wehwehchen hegen.
Da sag ich mir ganz still und leise:
Nun Alter, komm und mach mich weise!
 
      (anonym)    
stpaul.at/7Gw
Auf Twitter teilenAuf Facebook teilenAuf Google+ teilen