Jahreslauf


Die Kinder zeichnen
sich selbst.

Brote für Erntedank.

Nikolausfeier

Bemalen der Mauer im Garten


Mit Hilfe der Kunstpädagogin Annette Großkopf entsteht ein kleines Kunstwerk zum Thema „Schöpfung“.

22 Meter lang ist die Mauer, hier der
Beginn der Mauer mit dem Urmeer
und der Sonne.

Ein Elefant darf auch nicht fehlen.

Vorbereiten des Adventbeginns

Die Kinder übern für den Gottesdienst,
in dem die Adventkränze mit den
Kerzen gesegnet werden.
Sie bringen selber Lichter und
Tannenzweige mit, um damit den
Platz vor dem Altar zu gestalten.

Aufstellen der Weihnachtskrippe

In einer richtigen
Prozession werden
die Teile der selber
angefertigten Weihnachtskrippe
in die Kirche gebracht.
Nach dem Aufstellen der Krippe
singen wir noch einige Lieder.

Im Umgang mit
dem Weihrauch-
kessel schon fast
so gekonnt wie eine
große Ministrantin.

Details der Weihnachtskrippe des Kindergartens in der Pfarrkirche St.Paul

 

stpaul.at/fDz
Auf Twitter teilenAuf Facebook teilenAuf Google+ teilen