Eucharistie

Die sonntägliche Eucharistiefeier bildet den Mittelpunkt jeder christlichen Gemeinde. Wir feiern den Glauben und danken Gott. Wir bringen unser Leben in die Eucharistiefeier hinein und die Eucharistiefeier prägt unser Leben.

Erstkommunion

Ein besonderes Fest ist jedes Jahr die erste Kommunion der Kinder. Sie ist ein weiterer Schritt hinein in die volle Mitgliedschaft der Pfarrgemeinde. In St. Paul feiern wir die Erstkommunion an einem der ersten Sonntage nach Ostern. Vom Herbst an bereiten sich die Kinder und ihre Eltern auf dieses Fest vor.

Die Eltern übernehmen die Vorbereitung ihrer Kinder in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Pfarre und oft auch mit dem Religionslehrer oder der Religionslehrerin.

Die Eltern der Kinder aus dem jeweiligen Jahrgang werden im Herbst angeschrieben, bis 15. November erfolgt die Anmeldung. Im Lauf des Vorbereitungsjahres werden die Eltern zu drei Elternabenden eingeladen, die Kinder haben sieben Gruppentreffen, darunter auch eine Kirchenführung, eine Bußfeier mit anschließendem Kerzenbasteln. Die restlichen Treffen führen in die Themen der Erstkommunion ein.

stpaul.at/u0a
Auf Twitter teilenAuf Facebook teilenAuf Google+ teilen